Aktuelles

"Update des Content Managment System (CMS) contenido" - so lautete in den letzten Monaten vermehrt unser Kundenauftrag - teilweise war auch der ein oder andere "Hilfeschrei" mit dabei. Unabhängig davon dass regelmäßige Updates natürlich ohnehin sinnvoll sind entstand diese Anforderung vermehrt, da die veraltete PHP-Version PHP 5.6 von den Providern zum Anfang des Jahres 2019 abgeschaltet wurde, oder zumindest eine Abschaltung demnächst droht.

Die PHP-Version 5.6 wurde noch bis 31.12.2018 mit Sicherheitsupdates versorgt. Ab 01.01.2019 ist nun Schluss damit und somit gilt die PHP-Version endgültig als veraltet und verschwindet von immer mehr Webservern.

Viele aktuell betriebene contenido-Versionen benötigen aber PHP 5.6 für einen reibungslosen Betrieb. Die letzte offizielle contenido-Version (Version 4.9.12), aus dem Hause der four for business AG in Offenbach, kann mit PHP 7.0 zwar noch ganz ok betrieben werden nur ist auch hier bereits die Phase für Sicherheitsupdates abgelaufen.

Schlussendlich bedeutet dies daher dass es aktuell keine offizielle contenido-Version mehr gibt welche die aktuelle PHP-Versionen 7.2 oder gar 7.3 unterstützt.

Im Oktober 2018 haben wir somit contenido kompatibel für PHP 7.2 gemacht und das Heft selbst in die Hand genommen. Den Ausschlag dafür gab zum einen dass wir von contenido als CMS überzeugt sind (insbesondere kommen unsere Kunden sehr gut damit zurecht), zum anderen weil wir es hunderten Kunden schuldig sind dass ihre Website auch weiterhin funktionieren wird. 

So haben wir in den letzten 3 Monaten schon mehr als 15 contenido-Websites fit für PHP 7.2 gemacht. Es werden viele viele weitere folgen.

Sollte seitens four for business AG keine Weiterentwicklung mehr erfolgen schließen wir nicht aus dass wir die regelmäßige Weiterentwicklung selbst übernehmen werden. Wir möchten uns hier ausdrücklich bei der four for business AG für die tolle Arbeit der letzten 10 Jahre und mehr herzlich bedanken! 

Hiermit möchten wir uns bei allen Kunden und Kollegen für die tolle Zusammenarbeit und das Vertrauen bedanken welches uns im Jahr 2018 geschenkt wurde. Wir freuen uns auf das neue Jahr mit sicherlich wieder vielen technischen Herausforderungen und interessanten Projekten.

Das gesamte Team der Lenk GmbH wünscht Ihnen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2019!

Zum Jahresende hin möchten wir zurück auf das fast vergangene Jahr blicken. 2018 haben wir den Schritt von der UG zur GmbH gemacht und aus der Lenk-Webservice UG wurde im Sommer die Lenk GmbH. Technisch standen einige Neuerstellungen von Gambio-Shops und viele Gambio-Updates an der Tegesordnung. Im Bereich Websites standen, wegen der Abschaltung veralteter PHP-Versionen, ebenso viele Updates im Vordergrund. Leider mussten wir auch heuer wieder sehr viele Anfragen von Neukunden ablehnen da unsere Kapazitäten eine Auftragsannahme nicht zugelassen hätte - immer noch gilt: Bestandskunden vor Neukunden. Wie immer zum Jahresende kamen dann noch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in familärer Atmosphäre zu unserer traditionellen Weihnachtsfeier zusammen um das Jahr ausklingen zu lassen. 

Vom 19.12.2018 bis 06.01.2019 sind wir nun in unserem Weihnachtsurlaub. Ab 07.01.2019 ist unser Büro wieder besetzt - nur der Notfalldienst ist in unserem Urlaub aktiv (bitte bei Notfällen auf unseren Anrufbeantworter sprechen).

Die Gambio GmbH hat am 05.11.2018 ein Sicherheitsupdate "Wichtiges Sicherheitsupdate 2018-11 für Shops von GX2 v2.1.0.0 bis GX3 v3.10.1.0 und GX3 v3.11.1.0" veröffentlicht. Alle unsere laufenden Kunden wurden bereits per E-Mail darüber informiert.

Da wir jedes Security-Update als wichtig ansehen möchten wir auch auf diesem Weg nochmals darauf hinweisen. Wir sehen uns hierzu in der Pflicht!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Informationen direkt bei der Gambio GmbH finden Sie hier.

Bitte beachten Sie dass wir aktuell sehr ausgelastet sind und wir daher das Sicherheitupdate nur für bestehende Kunden integrieren können. Wenn Sie noch nicht Kunde von uns sind wenden Sie sich für die Integration am Besten direkt an die Gambio GmbH.

Einer unserer Kunden hat eine gefälschte Mail der zentralen Vergabestelle von .de-Domains, der DENIC, erhalten in der um eine Verifikation seiner Domain gebeten wird. Er hat uns die E-Mail weitergeleitet da er verunsichert war ob diese echt ist. Wir stuften diese E-Mail ebenfalls als Spam ein.

Mittlerweile hat die DENIC reagiert und informiert auf der Website www.denic.de:

"WARNUNG: Gefälschte E-Mails im Umlauf

Seit 5. November 2018, ca. 14:30 Uhr sind E-Mails im Umlauf, die im Namen von DENIC zur Verifizierung von Domains auffordern. Diese E-Mails stammen nicht von DENIC.

Der in der E-Mail angegebene Link führt auf eine gefälschte DENIC-Webseite. Es ist ausdrücklich keine Verifizierung von .de-Domains erforderlich."

Sollten Sie bei solchen E-Mails unsicher sein helfen wir jederzeit gerne weiter!

Die Gambio GmbH hat am 06.09.2018 ein Sicherheitsupdate "Security Update (2018-09) für Shops von GX2 2.1.0.0 - GX3 3.10.0.3 v1.1" veröffentlicht. Alle unsere laufenden Kunden wurden bereits per E-Mail darüber informiert.

Da wir jedes Security-Update als wichtig ansehen, die Resonanz auf unsere Rundmail aber bisher niedrig war, möchten wir auch auf diesem Weg nochmals darauf hinweisen. Wir sehen uns hierzu in der Pflicht!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Informationen direkt bei der Gambio GmbH finden Sie hier.

Bitte beachten Sie dass wir aktuell sehr ausgelastet sind und wir daher das Sicherheitupdate nur für bestehende Kunden integrieren können. Wenn Sie noch nicht Kunde von uns sind wenden Sie sich für die Integration am Besten direkt an die Gambio GmbH.

Logo Lenk GmbH

Nach über 14 Jahren "Lenk-Webservice" sind wir ab sofort die "Lenk GmbH".

Über die Jahre entwickelten wir uns weiter, spezialisierten uns zunehmend und vergrößerten auch unser Team. Der Name "Lenk-Webservice" passte einfach nicht mehr so richtig gut zu uns.

In den nächsten Wochen stellen wir alle Geschäftsunterlagen auf den neuen Namen um. Alle bestehenden Aufträge, Verträge etc. mit der "Lenk-Webservice UG" haben selbstverständlich Bestand - wir sind immer noch (fast) die Alten. ;-)

Allen Kunden, insbesondere auch denen die uns seit Anfang an begleiten, an dieser Stelle "Danke für die tolle Zusammenarbeit"!

Aktuell fehlt uns ein wenig die Zeit neue Projekte hier ausführlicher vorzustellen. Darum folgen hier einige Projekte welche zwischen ca. April und August 2018 online gegangen sind.

Danke liebe Kunden für die gute Zusammenarbeit und die interessanten Aufträge!

Es gingen u.a. folgende Projekte online:

...und viele mehr!

Außerdem waren wir u.a. mit vielen Änderungen hinsichtlich DSGVO und verschiedenen Individualprogrammierungen gut beschäftigt.

Gambio GX3 Shop DUG GmbH in Barbing

Mit der DUG GmbH in Barbing arbeiten wir nun schon seit 2015 sehr intensiv zusammen. In den letzten Jahren waren überwiegend Arbeiten im täglichen "workflow" unser Aufgabengebiet, z.B. die Übergabe von Logistikdaten von der Wawi rowisoft an DHL Intraship und DPD DELISprint und umgekehrt.

Nun wurde auch das neue Shopsystem umgesetzt und ebenso an die Wawi rowisoft und auch ebay etc. angebunden.

Der neue Gambio GX3 Shop der DUG GmbH ist responsive, d.h. sowohl am großen Monitor, tablet und am smartphone optimal bedienbar.

Aufgaben waren u.a. die Designerstellung (Modifiaktion Template), Installation des Gambio GX3 Shopsystems, Schnittstellenprogrammierung, weiteren individuellen Programmierungen bis hin zum Webhosting.

Im Onlineshop der DUG GmbH wird ein sehr umfangreiches Sortiment angeboten: Brunnenpumpen, Tiefbrunnenpumpen, Gartenpumpen, Kreiselpumpen, Schmutzwasserpumpen inkl. Zubehör...

Wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit!

Website HNO-Praxis Dr. Matthias Jungbeck und Dr. Carla-Maria Jungbeck in Memmingen

Mit unserem langjährigen Partner Praxisdesign Dr. Peiler haben wir die responsive Website HNO-Praxis Memmingen erstellt. Wir waren dabei wie immer für den technischen Part zuständig, unsere Kollegen für Konzept, Design und Inhalt.

Die Website ist kompett responsive und vom großen HD-Monitor, über tablet bis zum smartphone optimal bedienbar.

Umgesetzt wurde die Website auf Basis des bewährten CMS (Content Management System) contenido. Zahlreiche Module welche wir entwickelt haben machen die Bearbeitung der Website sehr komfortabel.