21.03.2020

Informationen bezüglich Corona-Virus

Sehr geehrte Kunden, Interessenten und Partner,

wir möchten Sie hiermit über den aktuellen Stand bezüglich Corona-Krise bei der Lenk GmbH informieren.

In Bayern wurde eine "Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie" ab 21.03.2020 0 Uhr erlassen. Dies hat weitreichende Folgen für das Zusammenleben und natürlich auch den geschäftlichen Bereich.

Da ein Teil unserer Mitarbeiter bereits viele Jahre (teilweise sporadisch, teilweise regelmäßig) Homeoffice praktiziert haben wir in den letzten Wochen nochmals alle Kollegen für diese Arbeitsweise angerichtet und Arbeitsabläufe optimiert.

Erreichbarkeit ab 21.03.2020 / derzeit KEINE Einschränkungen:

Wir haben uns entschieden ab Montag 21.03.2020 den Großteil unserer Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten zu lassen um den Betrieb sicher aufrecht erhalten zu können, und unserer Pflicht gegenüber unseren Mitarbeitern nachzukommen, das Ansteckungsrisiko soweit es geht zu minimieren.

Da Homeoffice bei uns, wie angesprochen, seit Jahren erprobt ist sichern wir Ihnen einen reibungslosen Ablauf in gewohnter Weise zu. Sowohl die telefonische Erreichbarkeit ist nicht eingeschränkt, genauso wie auch keine laufenden oder neue Projekte. Ebenso werden selbstverständlich ganz normal Neuaufträge angenommen.

Einzig Termine beim Kunden nehmen wir derzeit leider keine war. Da wir es aber über Jahre, auch für entfernte Kunden in ganz Deutschland per Telefon, E-Mail etc., gewohnt sind zu arbeiten sollte dies kein Problem darstellen.

Hilfe für Kunden bezüglich Homeoffice:

Wie schon letzte Woche praktiziert geben wir sehr gerne auch unsere langjährige Erfahrung zum Thema Homeoffice an unsere Kunden weiter. Egal ob es um organisatorische Fragen geht oder um technische Gegebenheiten, wir versuchen unser Wissen in diesem Bereich bestmöglich einzubringen. Sprechen Sie uns einfach an wenn wir da weiter helfen können!

Wie immer in dieser unbeständigen Zeit gilt dass wir wie jeder andere von den äußeren Umständen abhängig sind und daher sich Gegebenheiten, wie wir mittlerweile wissen, jederzeit (z.B. durch gesetzliche Anordnungen) ändern können.

Mir bleibt noch Ihnen, Ihren Angehörigen und Mitarbeitern zu wünschen gesund zu bleiben und gut mit uns durch diese außergewöhnliche Krise zu kommen!

Beste Grüße
Walter Lenk

zurück zur Übersicht